Gay Flirt Party am Freitag, 22. Februar 2008

Kennt Ihr das? Ein süßer Typ oder ein nettes Mädel läuft Euch auf einer Party über den Weg und Ihr traut Euch nicht ihn oder sie anzusprechen. Weil Ihr nicht wisst, ob Euer Schwarm wirklich Single ist, auf was er steht oder was er sucht? Auf der Gay Flirt Party am 22. Feburar passierte Euch das nicht, denn über die verschiedenen Farben Eurer Armbänder waren Eure Absichten von Anfang an sichtbar.

Angefangen beim Rot für „Ich will Sex!“, über Weiß für „Ich möchte flirten!“ bis hin zu weiteren viel versprechenden Farben, wie blau, grün und gelb, brauchte sich der schüchterneTyp von nebenan oder der geübte Berufsflirter keine Sorgen mehr darüber machen, dass er sich blamiert oder falsch verstanden wird.

Dieser Beitrag wurde unter Fotos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Dein Kommentar